Ihre Anliegen sind uns wichtig!


Die Hochschule Kaiserslautern bietet allen Mitgliedern der Hochschule, d.h. Studierenden und Mitarbeitenden, neue Möglichkeiten der anlassbezogenen Kontaktaufnahme. Dazu stehen Ihnen drei Formulare mit unterschiedlichen Optionen zur Verfügung für

  • Ihre Ideen
  • Ihre Beschwerden
  • und Ihre persönlichen Anliegen (Kummerkasten)

Ziel ist es eine unkomplizierte und konstruktive Kommunikation zu ermöglichen. Die drei Bereiche können Sie nur nutzen, wenn Sie sich über Ihre Hochschul-E-Mail-Adresse als Mitglied der Hochschule verifizieren. Die Anonymität im Kummerkasten bleibt durch eine Verschlüsselung, trotz Verifizierung, gewahrt.

Ideen- und Beschwerdemanagement

In diesen Teilen des Portals können Sie strukturiert Ideen und Beschwerden hinterlegen. Der bzw. die Empfänger werden per E-Mail benachrichtigt. Es werden keine Daten in einer Datenbank gespeichert.

Kummerkasten

Im Kummerkasten geht es um Ihr persönliches Anliegen. Sie können frei entscheiden, ob Sie Ihr Anliegen anonym oder unter Nennung Ihres Namens formulieren und an wen Sie Ihr Anliegen richten möchten.

Anonymität im Kummerkasten

Wenn Sie Ihr Anliegen anonym verschicken möchten, können Sie diese Einstellung zu Beginn auswählen. In diesem Fall gilt folgendes:

  • Die E-Mail-Adresse wird verschlüsselt gespeichert und ist für den/die Empfänger/-in unsichtbar.
  • Der Inhalt Ihrer E-Mail wird ebenfalls verschlüsselt gespeichert.
  • Der/die Empfänger/-in bzw. der Empfängerkreis erhält eine E-Mail ohne Absender/-in.
  • Beim Antworten auf Ihr Anliegen wird die E-Mail-Adresse an keiner Stelle bekanntgegeben.

Selbstverpflichtung zum Portal „mein-anliegen.hs-kl.de“
Anonymität

Ideenmanagement


Sie erreichen mit Ihrer Idee die Hochschulleitung und den Personalrat.

Angaben zu Ihrer Person




Ihre Idee:

Ist Ihre Idee





Link zu Dateien in der Cloud, empfohlen: Seafile




Um automatisierte Anfragen zu verhindern, füllen Sie bitte das Captcha aus, indem Sie die Zeiger der analogen Uhr digital eintragen.


Wenn Sie das Captcha nicht sehen können, geben Sie folgendes in die URL Leiste Ihres Browsers ein: https://mein-anliegen.hs-kl.de
: :



Beschwerdemanagement


Wen wollen Sie mit Ihrer Beschwerde erreichen?

Hochschulleitung

Personalrat

Gleichstellungsbeauftragte
Schwerbehindertenvertretung

Angaben zu Ihrer Person



Empfänger:


Beschwerde:



Bewerten Sie die Dringlichkeit:


Niedrig


Link zu Datein in einer Cloud, empfohlen: Seafile




Um automatisierte Anfragen zu verhindern, füllen Sie bitte das Captcha aus, indem Sie die Zeiger der analogen Uhr digital eintragen.


Wenn Sie das Captcha nicht sehen können, geben Sie folgendes in die URL Leiste Ihres Browsers ein: https://mein-anliegen.hs-kl.de
: :



Ihr Anliegen ist uns wichtig!


Wen wollen Sie mit Ihrem Anliegen erreichen?

Hochschulleitung

Personalrat

Dekane
Gleichstellungsbeauftragte
Schwerbehindertenvertretung




Wollen Sie anonym oder unter Nennung Ihres Namens Ihr Anliegen verschicken?






Ihr Anliegen:


Wünschen Sie eine Handlung auf Ihr Anliegen?




Um automatisierte Anfragen zu verhindern, füllen Sie bitte das Captcha aus, indem Sie die Zeiger der analogen Uhr digital eintragen.


Wenn Sie das Captcha nicht sehen können, geben Sie folgendes in die URL Leiste Ihres Browsers ein: https://mein-anliegen.hs-kl.de
: :